Athletic Bilbao zurück in Deutschland

Ich schaue zwar des öfteren in die Sportpresse, aber ich lese nicht jeden Tag und schon gar nicht jeden Bericht über Fussball. Da habe ich auch überhaupt keinen Bock drauf. Dies bedeutet aber auch, dass man so einiges verpasst.  An FOMO (fear of missing out) leide ich jedoch Gottseidank trotzdem (noch) nicht. Zumindest hätte ich fast verpasst, dass Athletic Bilbao schon wieder in Deutschland unterwegs ist. Diesmal in der Euro League, sondern für ein paar Freundschaftsspiele während der Saisonvorbereitung.

Aufgefallen sind mir die Spiele gegen Hoffenheim und Schalke. Angeblich sollen sie aber auch gegen den BVB gespielt haben. Die Schalker Turnhalle hatte ich schon gesehen und das Stadion in Sinsheim wollte ich mir eh einmal anschauen. Also ging es von Nürnberg zum Spiel.

Freundschaftsspiele sind so eine Sache. Die Mannschaften haben sich noch nicht gefunden, es wird viel ausprobiert, es kommen neue Spieler zum Einsatz, es wird viel gewechselt… naja. Ein lustiges Bild ist es schon, wenn 5 Spieler auf einmal eingewechselt werden.

Es waren dann ca. 7.500 Zuschauer im Stadion und die Teams sind mit einem freundschaftlichen 1:1 auseinandergegangen. Mehr muss man zum Spiel eigentlich nicht sagen. Das Stadion in Hoffenheim fand ich eigentlich ganz schmuck. Humor haben sie auch. Der Stadionsprecher hat zum ersten Heimspiel der neuen Saison gegen den Traditionsclub RB aus Leipzig eingeladen.

Aussenansicht des Bundesliga-Stadions in Hoffenheims.
Sonnenuntergang im Hoffenheimer Bundesliga-Stadion
Spielszene Athletic Bilbao gegen TSV Hoffenheim.
Aussenansicht Stadion Hoffenheim zur blauen Stunde.
Tab content
By | 2016-10-22T00:23:41+00:00 August 21st, 2016|Reise|0 Comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen